Es ist normal,
verschieden zu sein.

Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle

Die Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle des Lebenshilfe Löbau e.V. ist ein zentraler Anlaufpunkt für Familien, deren Kinder in den ersten Lebensjahren frühe Hilfen benötigen.

Diese Hilfen sind für Kinder gedacht, die in irgendeiner Form in ihrer Entwicklung verzögert, auffällig oder gefährdet sind. Wir fördern Ihre Kinder von der Geburt an bis sie keiner Förderung mehr bedürfen bzw. bis zum Übergang in eine dem Bedarf des Kindes angemessene Nachfolgeeinrichtung bzw. bis maximal zur Einschulung. Die Förderung kann ambulant oder mobil (z.B. als häusliche heilpädagogische Förderung) erfolgen. Wir arbeiten interdisziplinär eng mit Kinderärzten, Ärzten, den Sozialpädiatrischen Zentren, niedergelassenen Therapeuten und Nachfolgeeinrichtungen zusammen.

Für die Entwicklungsdiagnostik ist ein Überweisungsschein des behandelnden Arztes notwendig. Die Entscheidung über die Bewilligung der Leistung erfolgt durch den örtlichen Sozialhilfeträger. Die Förderung ist kostenfrei.

Unsere Leistungen umfassen

  • Förderung in der vertrauten häuslichen Umgebung
  • psychologische Diagnostik
  • heilpädagogische Diagnostik und Förderung
  • Elternberatung / Elternbegleitung
  • Psychomotorik / Motopädagogik
  • Neuro-Entwicklungsphysiologischer Aufbau „Das Pörnbacher Konzept ®“
  • Förderung aller Wahrnehmungs- und Entwicklungsbereiche
  • Ergotherapie
Frühförderstelle

In unserer Frühförderung sind beschäftigt:

  • Diplom-Psychologin
  • Heilpädagoginnen mit Zusatzausbildungen
  • Erzieherin mit Zusatzausbildungen
  • Ergotherapeutinnen

Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle

Breitscheidstraße 9

02708 Löbau

Telefon: 03585 / 833 318

E-Mail:ff@lebenshilfe-loebau.de

Termine nach Vereinbarung

Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle
zum Routenplaner »