Es ist normal,
verschieden zu sein.

Wir über uns

Während der Wende 1989 / 1990 gründeten Eltern behinderter Kinder und Fachleute eine Initiativgruppe „Eltern und Freunde geistig Behinderter“ um für ihre behinderten Angehörigen fachspezifische Betreuungsangebote zu schaffen.

Chronologische Entwicklung

1992 Eintragung ins Vereinsregister

1992 Aufbau der Frühförderstelle => später Umprofilierung in Interdiziplinäre Frühförder- u. Beratungsstelle und Ergotherapeuthische Praxis.

1992 Aufbau Familienentlastender Dienst (FED)

1992 Übernahme der "Reichsbahn – Kinderkrippe" in Löbau => Neuprofilierung zur Integrationskindertagesstätte „Haus für Kinder“

1993 / 1994 Übernahme der Immobilie des ehemaligen Altenheimes Eibau als "Ambulant betreutes Wohnen"

1997 Übernahme der kommunalen Kinderkrippe in Bernstadt => Neuprofilierung zum Integrativen Kinderhaus - Kindertagesstätte "Sonnenhügel"

1998 / 1999 Aufbau des Bereiches Gemeinwesen orientierte Kinder-, Jugend- und Familienarbeit "Begegnungsstätte Sonnenhügel" in Bernstadt

2006 Neuprofilierung zum "Jugendhilfezentrum"

2004 Übernahme Hort Bernstadt => Neuprofilierung Integratives Kinderhaus – Hort "Kindervilla am Kollerberg"

2009 / 2010 Erweiterung - ambulantes Wohnen in Löbau

2009 / 2010 Umzug ambulantes Wohnen von Eibau nach Löbau – Erweiterung

2009 / 2010 Aufbau - Schulbegleitung / Integrationshilfen

seit 1989 besteht unser Elternkreis; hier treffen wir uns zum gemeinsamen Austausch, gemeinsamer Freizeiten, Veranstaltungen und organisieren themenorientierte Fachabende, u.a. Behindertentestament, Vorsorgevollmacht, Pflegeversicherung, Betreuungsrecht, Persönliches Budget und Gesprächsabende u.a. zu Themen, die uns bewegen: was wird nach dem Schulbesuch, was wird wenn es uns mal nicht mehr gibt, Wohnen aber wie und wo u.v.m.

Wir sind Mitglied:

  • im Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Sachsen
  • der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
  • des Lebenshilfe Sachsen e.V.
  • und sind anerkannter Träger der freien Jugendhilfe

Präsidium , Vorstand, Geschäftsstelle und Verwaltung:

Präsident: Herr Joachim Langner

weitere Mitglieder: Herr Prof. Dr. Achim Trogisch

Hauptamtlicher Vorstand: Frau Angelika Standfuß

Ehrenamtliche, stellv. Vorsitzende: Frau Karin Peschel

Verwaltung: Frau Cordula Stera